In dem fünfminütigen Video wird auf Basis narrativer Biografiearbeit die Figur Jana entwickelt. Das Video gibt einen eindrucksvollen Einblick in die persönlichen Erlebnisse von Mädchen und jungen Frauen mit belastenden Biografieerfahrungen: in die Herausforderungen von Gewalt und Belästigung, ständiges Be- und Abwerten von Äußerlichkeiten, in den Umgang mit familiären Problemen. Erstellt im Projekt NISA, ist diese Produktion Teil einer Reihe von Videos für den Einsatz im pädagogischen Kontext.

Herausgeber

turn – Verein für Gewalt- und Extremismusprävention