Produktion: Laurence Peters, Kreshnic Ramadani
Sound:
Asogho Constant
Licht:
John Haile
Unterstützung Postproduktion: Milen Zhelev
Projektkoordinator: Blaise Baneh

© 2020 Film X / JFF / BKM

Das sagt der Filmemacher

  • Was hat dich dazu bewogen einen Film zu diesem Thema zu machen? einklappen

    Das Thema der Abschiebung ist für uns als People Of Colour besonders wichtig, denn wir leben in einer Gesellschaft, in der Geflüchtete angesichts der jüngsten Änderungen der Gesetze zu Migration ständig in Unsicherheit leben müssen. 

  • Was waren für dich die größten Herausforderungen im Bereich Technik und Gestaltung? einklappen

    Wir hatten nicht genug Zeit, um unseren Dokumentarfilm richtig zu planen. Unser Konzept hätte ausgefeilter sein können, wäre der Zeitfaktor nicht gewesen. 

  • Wie viele Personen waren an der Produktion beteiligt und wie lang hat die Produktion (Planung, Dreh und Nachbearbeitung) gedauert? einklappen

    Acht Personen waren im Projekt involviert und wir haben insgesamt elf Wochen gebraucht, um das Projekt fertigzustellen. 

  • Auf welche Schwierigkeiten bist du bei deinem Projekt gestoßen und welche Erfolge konntest du sammeln? einklappen

    Es war schwierig einen Protagonisten für unser Projekt zu finden.

    Durch das Arbeiten im Team konnten wir alle im Prozess besonders viel lernen.

Setfotos

 
Bild von

Making of Video