Artboard Copy 5Created with Sketch.
Artboard Copy 2Created with Sketch.
ArtboardCreated with Sketch.
Artboard CopyCreated with Sketch.

Über RISE

Wie können Jugendliche gegen extrem­istische Ansprachen gestärkt ­werden? Im Projekt RISE kommt die Identitätsarbeit Jugendlicher mit der Identitätspolitik ­islamistischer und anderer extremistischer Gruppierungen zusammen. In interdisziplinären Texten beleuchtet dieses Projekt verschiedene, altersspezifisch relevante Themenfelder. Dabei kommen unterschiedliche, teils kontroverse Perspektiven zum Tragen. Jugendliche antworten auf diese Fragen mit eigenen Medienprodukten. Ihre Antworten werden durch pädagogische Materialien gerahmt und Fachkräften für ihre Arbeit zur Verfügung gestellt.

Über das Projekt

Aktuelles

Hintergrund

Was machen junge Muslim*innen mit Online-Informationen zu islamischen Themen?

Das Internet und der Islam spielen für junge Muslim*innen eine wichtige Rolle. Es gibt jedoch nur wenige Informationen darüber, welche Bedeutung Online-Informationen zu islamischen Themen für sie haben. Dieser Text fasst vorliegende Erkenntnisse zusammen und hilft, verschiedene Nutzungsweisen zu unterscheiden.

Hintergrund

Was sind Verschwörungstheorien?

Grundlegende Merkmale und Herausforderungen

In Zeiten der Corona-Krise wird intensiv über Verschwörungstheorien diskutiert. Dabei sind solche Erklärungsmuster keinesfalls ein neues Phänomen. Doch was sind Verschwörungstheorien eigentlich genau? Wie unterscheiden sie sich von „echten“ Verschwörungen? Und wie kann man sie erkennen?

Hintergrund

Die Coronakrise zwischen Glaubensbewährung und „Meinungsdiktatur“

Ein qualitativer Vergleich von Videos zur Coronakrise auf islamistischen und rechtspopulistischen YouTube-Kanälen

Diese qualitative Exploration gibt einen Einblick, wie die Coronakrise in verschiedenen islamistischen und rechtspopulistischen YouTube-Accounts behandelt wird. Dabei werden Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen beiden Phänomenbereichen deutlich.

Studie

Wie hältst du’s mit der Religion?

Normativität als Herausforderung für die pädagogische Arbeit

Religion beschäftigt junge Menschen und ist damit ein relevantes Thema für die pädagogische Arbeit. Doch wie können Pädagog*innen mit unterschiedlichen religiös begründeten normativen Ansprüchen umgehen? Sollten sie sich Religion „neutral“ von außen nähern oder auf theologische Diskussionen einlassen? Und welche Auswirkungen hat ihre eigene Einstellung zu Religion?

Artikel

Im App Store die Liebe finden, inschallah!

Religion ist im Online-Dating angekommen. Aber was macht sie da eigentlich?

Viele junge Muslim*innen greifen heutzutage auf Halal-Dating-Apps zurück, um selbstbestimmt und halal eine*n Partner*in zu finden. Halal Dating für Muslim*innen – ist das noch Romantik oder Identitätspolitik auf intimste Art?

Artikel

Prada, iPhone und ein bisschen Buddha

Der Weg zum Selbst hat viele Kreuzungen

Immer wieder muss man entscheiden, was einen ausmacht: Das iPhone? Der Schulabschluss? Oder doch der Glaube? Die richtige Version von sich selbst zu sein, das kann zu einer echten Herausforderung werden.

Mediathek